Ausgrenzung im Namen der Solidarität?

Prof. Dr. Hermann-Josef Große Kracht von der TU Darmstadt führte zusammen mit Dr. Annette Schmidt-Klügmann von der Kath. Akademie Hannover und Landespolizeiseelsorger Torsten Thiel den Workshop durch.

Die Ergebnisse dieses und weiterer Workshops finden Einfluss in einer Podiumsdiskussion am 23. Juni 2022 in Hannover, bei der der Soiziolge Prof. Dr. Heinz Bude, die Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Gesine Schwan mit Bischof Dr. Heiner Wilmer diskutieren: "Solidarität - Zur Zukunft einer großen Idee".

« Zurück

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten

Wir katholischen Polizeiseelsorger Niedersachsens begleiten die Frauen und Männer der Polizei bei Schwerpunkteinsätzen.
Wir bieten Ihnen Begleitung und Hilfestellung nach belastenden Einsätzen und Erlebnissen an.
Bei all ihren persönlichen oder beruflichen Fragen stehen wir Ihnen für individuelle Gespräche zur Verfügung.
Vertraulichkeit ist dabei selbstverständlich.

Datenschutz: Erklärung der Einwilligung zur Speicherung

Die katholische Polizeiseelsorge im Land Niedersachsen verarbeitet die Daten der Teilnerhmer*innen an Veranstaltungen, um Sie auch eventuell über zukünftige vergleichbare Veranstaltungen zu Informieren. Damit das seinen regelhaften Gang gehen kann, bittet die katholische Polizeiseelsorge, das hier hinterlegt Formular auszufüllen zur Einwilligungserklärung ...>