Polizeiseelsorger aus Oldenburg nehmen an Stabsrahmenübung teil

Das umfangreiche Übungsszenario befasste sich mit dem Zusammenstoß von zwei miltiärischen Hubschraubern in der Luft. Mehrere Verletzte und Tote waren die Folge.

Seitens der Polizei fand eine Stabsrahmenübung statt, bei der neben der Bergung und Identifizierung von Verstorbenen auch die Kommunikationsabläufe, die Beweissicherung und die Dokumention solcher Schadenslagen geübt wurden.

« Zurück

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten

Wir katholischen Polizeiseelsorger Niedersachsens begleiten die Frauen und Männer der Polizei bei Schwerpunkteinsätzen.
Wir bieten Ihnen Begleitung und Hilfestellung nach belastenden Einsätzen und Erlebnissen an.
Bei all ihren persönlichen oder beruflichen Fragen stehen wir Ihnen für individuelle Gespräche zur Verfügung.
Vertraulichkeit ist dabei selbstverständlich.

Datenschutz: Erklärung der Einwilligung zur Speicherung

Die katholische Polizeiseelsorge im Land Niedersachsen verarbeitet die Daten der Teilnerhmer*innen an Veranstaltungen, um Sie auch eventuell über zukünftige vergleichbare Veranstaltungen zu Informieren. Damit das seinen regelhaften Gang gehen kann, bittet die katholische Polizeiseelsorge, das hier hinterlegt Formular auszufüllen zur Einwilligungserklärung ...>